Kanzlerin Merkel kam in Grün

Angela Merkel

Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dankte den Beschäftigten auf dem Gewerkschaftstag dafür, die Krise gemeinsam bewältigt zu haben. Dieser Beitrag darf in guten Zeiten nicht vergessen werden, betonte sie. Merkel begrüßte die gemeinsame Haltung in der Europafrage und bei der Energiewende. Besonders bei der Nationalen Plattform Elektromobiliät, die Berthold Huber mitkoordiniert, wünscht sich die Kanzlerin weiterhin eine gute Zusammenarbeit beim ökologischen Umbau der Industrie.

Weiterlesen

DGB-Chef für Änderung bei der Arbeitnehmerüberlassung

Am zweiten Arbeitstag des Gewerkschaftstages sprach Michael Sommer, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes, zu den Delegierten und Teilnehmern des 22. Ordentlichen Gewerkschaftstages. Sommer lobte die Arbeit der Betriebsräte und Gewerkschaften während der Wirtschafts- und Finanzkrise. Ihnen sei es zu verdanken, dass in Deutschland ein massiver Beschäftigungseinbruch verhindert wurde: Durch ihren Einsatz für eine aktive Arbeitsmarktpolitik und konjunkturstützende Maßnahmen, durch eine Absenkung der Arbeitszeit, durch Kurzarbeit und die Abwrackprämie.

Weiterlesen

Gestärkt in die Zukunft

Am ersten Tagungstag des Gewerkschaftstages geht es vor allem darum, eine Bilanz zu ziehen. Was ist passiert in den vergangenen vier Jahren und wie stellt sich die IG Metall nach der Wirtschaftskrise auf. Daher tragen die geschäftsführenden Vorstandsmitglieder den Delegierten Ergänzungen zu den bereits vorgelegten Geschäftsberichten vor. Die dominierenden Themen: Krisenbewältigung, Eindämmung der Leiharbeit und Engagement für die jungen Beschäftigten.
Weiterlesen

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Wirtschaft und Politik müssen sich an den Menschen orientieren. Das forderte Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, heute in Karlsruhe. Wetzel eröffnete unter dem Motto “Kurswechsel: Gemeinsam für ein gutes Leben” den 22. Ordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall.

Weiterlesen

“Eine unserer großen Stärken ist die Mitbestimmung”

Christian Wulff. Foto: Frank Rumpenhorst.

Christian Wulff

Der 22. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall in Karlsruhe ist eröffnet. Zu Beginn sprach Bundespräsident Christian Wulff zu den 1600 Delegierten und Gästen in der Karlsruher Schwarzwaldhalle. Wulff bedankte sich für das Krisenmanagement der Arbeitnehmervertreter und lobte die Mitbestimmung als eine der großen Stärken der deutschen Wirtschaft.

Weiterlesen