Das Programm des Gewerkschaftstags

Der Gewerkschaftstag 2011 der IG Metall findet vom 9. bis 15. Oktober 2011 statt. Von der Eröffnungsveranstaltung über die Wahl bis hin zur Antragsberatung finden Sie hier einen Überblick über das Programm.

Sonntag, 9. Oktober 2011
Ab 17.30 Uhr findet in der Schwarzwaldhalle in Karlsruhe die Eröffnungsveranstaltung statt.

Montag, 10. Oktober 2011
Am Montag Morgen konstituiert sich der Gewerkschaftstag zunächst.
Anschließend wird der Geschäftsbericht der IG Metall ergänzt, sowie der Vorstand entlastet und die ersten Satzungsanträge beraten. Mit diesen Anträgen können Änderungen an der Satzung der IG Metall vorgenommen werden.

Dienstag, 11. Oktober 2011
Am Dienstag stellen sich zunächst die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich für den Vorstand der IG Metall zur Wahl stellen vor. Anschließend wird der Vorstand für die nächsten vier Jahre gewählt.
Im Anschluss an die Wahl werden weitere Satzungsanträge beraten.

Mittwoch, 12. Oktober 2011
Am Mittwoch Morgen wird zunächst der neu gewählte Erste Vorsitzende bzw. die neu gewählte Erste Vorsitzende der IG Metall mit dem Zukunftsreferat einen Ausblick auf Projekte und Politik der IG Metall in den kommenden vier Jahren geben.
Anschließend geht es dann mit der klassischen Antragsberatung los. Hier werden die unterschiedlichen Anträge, die aus allen Bezirken vor dem Gewerkschaftstag eingereicht werden konnten, von den Delegierten beraten und verabschiedet oder ggf. abgelehnt. Die Antragsberatung dauert bis zum Samstag an, das heißt, bis der Gewerkschaftstag zu Ende ist.

Donnerstag, 13. Oktober 2011
Am Donnerstag findet die Antragsberatung statt.

Freitag, 14. Oktober 2011
Am Freitag werden ausschließlich Anträge beraten und verabschiedet oder abgelehnt.

Samstag, 15. Oktober 2011
Nach einem weiteren Vormittag voller Antragsberatung findet gegen Mittag die Abschlussveranstaltung des Gewerkschaftstages statt. Damit geht der Gewerkschaftstag der IG Metall im Jahr 2011 zu Ende und die Aufgaben und Ziele der IG Metall sowie die Leistungen für die Mitglieder werden neu ausgerichtet bzw. bestätigt.

Vorläufiger Ablaufplan des Gewerkschaftstages 2011 zum Herunterladen

Aufgaben und Ziele der IG Metall

Leistungen der IG Metall für Mitglieder

Hier die kostenlose Broschüre zur IG Metall ganz bequem bestellen

Fünf Gründe für die IG Metall

Ähnliche Beiträge

4 Gedanken zu “Das Programm des Gewerkschaftstags

  1. Die Seite Programm des Gewerkschaftstages läßt sich aus programmiertechnischen Gründen leider nicht ausdrucken. Läßt sich das beheben? Danke.

Hinterlasse eine Antwort