Rückblick: Gewerkschaftstag 1992

Signale der Hoffnung

"Zukunft gestalten – Soziale Einheit verwirklichen – Solidarisches Europa aufbauen”1992 waren die Sorge um die soziale Einheit Deutschlands, der Krieg auf dem Balkan und der zunehmende Rechtsradikalismus prägende Themen – sie beherrschten auch den 17. ordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall in Hamburg. Erstmals nahmen auch Delegierte aus den neuen Bundesländern teil – von den 770 Delegierten kamen rund 240 aus dem Osten Deutschlands. “Zukunft gestalten – Soziale Einheit verwirklichen – Solidarisches Europa aufbauen” war das Motto der Tagung, die in einer Zeit scharfer wirtschaftlicher und politischer Gegensätze stattfand.

ausführlicher Artikel aus der metallzeitung zum Gewerkschaftstag 1992

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort