Adem Buluts Delegiertentagebuch Folge 1: Adem stellt sich vor

Auf dem 22. Ordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall in Karlsruhe beraten und entscheiden 481 Delegierte über etwa 500 Anträge. Sie bestimmen den Kurs der IG Metall für die kommenden vier Jahre. Einer von ihnen ist Adem Bulut. Der junge Betriebsrat aus Bochum berichtet in seinem Delegiertentagebuch über seine Erlebnisse und Eindrücke vom Gewerkschaftstag. Die erste Folge ist auf dem Jugend-Aktionstag der IG Metall am 1. Oktober in Köln entstanden.

Ein junger Delegierter berichtet

Adem Bulut

Adem Bulut

Auf dem 22. Ordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall in Karlsruhe werden 481 Delegierte über rund 500 Anträge beraten und abstimmen. Einer von ihnen ist Adem Bulut. Der junge Delegierte aus Nordrhein-Westfalen wird auf diesem Portal seine Erlebnisse und Eindrücke vom Gewerkschaftstag schildern. Wir haben ihn zu seinen Erwartungen befragt.

Adem, ist der Gewerkschaftstag im Oktober dein erster Gewerkschaftstag?
Ja, es ist meine erste Teilnahme am Gewerkschaftstag der IGM von der Verwaltungsstelle Bochum für den Bezirk NRW. Beim 19.DGB Bundeskongress letztes Jahr sowie bei der 21. Jugendkonferenz der IG Metall in diesem Jahr hatte ich die Gelegenheit wichtige Erfahrungen zu sammeln.

Was erwartest du vom Kongress?

Ich erwarte eine spannende Woche, mit spannenenden Themen und Diskussionen sowie spannende Menschen.

Weiterlesen